Supergirl Wikia
Markierung: sourceedit
Markierung: sourceedit
Zeile 7: Zeile 7:
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==
 
Als der Planet Krypton explodierte, fanden einige Kryptonit-Teile über Meteoriten auch zur [[Erde]], wo sie unter anderem vom [[Department of Extra-Normal Operations]] in verdünnter Form als Betäubungsmittel gegen Kryptonier eingesetzt werden. Wie viel Kryptonit allerdings tatsächlich auf der Erde vorhanden ist, bleibt bislang unbekannt.
 
Als der Planet Krypton explodierte, fanden einige Kryptonit-Teile über Meteoriten auch zur [[Erde]], wo sie unter anderem vom [[Department of Extra-Normal Operations]] in verdünnter Form als Betäubungsmittel gegen Kryptonier eingesetzt werden. Wie viel Kryptonit allerdings tatsächlich auf der Erde vorhanden ist, bleibt bislang unbekannt.
  +
  +
==Auftritte==
  +
*[[Staffel 1]]
  +
**"[[Pilot]]"
   
 
==Siehe auch==
 
==Siehe auch==

Version vom 27. Mai 2015, 19:38 Uhr

Ein Betäubungsmittel, das Kryptonit enthält

Kryptonit ist ein außerirdisches Mineral und eine bedeutende Schwachstelle der Kryptonier.

Beschreibung

Kryptonit ist ein radioaktives Mineral vom Planeten Krypton und besitzt eine grüne Farbe. Es gibt eine Strahlung ab, die für Menschen zwar relativ ungefährlich ist, auf Kryptonier jedoch eine verheerende Wirkung hat. So kann es die Bewohner Kryptons stark schwächen und auf Dauer sogar töten, während es für Menschen nur unter starkem Kontakt schädlich ist.

Geschichte

Als der Planet Krypton explodierte, fanden einige Kryptonit-Teile über Meteoriten auch zur Erde, wo sie unter anderem vom Department of Extra-Normal Operations in verdünnter Form als Betäubungsmittel gegen Kryptonier eingesetzt werden. Wie viel Kryptonit allerdings tatsächlich auf der Erde vorhanden ist, bleibt bislang unbekannt.

Auftritte

Siehe auch