Supergirl Wikia
Supergirl Wikia
Markierung: sourceedit
Markierungen: apiedit, Visuelle Bearbeitung
 
(2 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 3: Zeile 3:
   
 
==Beschreibung==
 
==Beschreibung==
  +
Kryptonit ist ein radioaktives Mineral vom Planeten Krypton und kommt in unterschiedlichen Farben vor.
Kryptonit ist ein radioaktives Mineral vom Planeten Krypton und besitzt eine grüne Farbe. Es gibt eine Strahlung ab, die für Menschen zwar relativ ungefährlich ist, auf Kryptonier jedoch eine verheerende Wirkung hat. So kann es die Bewohner Kryptons stark schwächen und auf Dauer sogar töten, während es für Menschen nur unter starkem Kontakt schädlich ist.
 
  +
  +
=== Grünes Kryptonit ===
 
Grünes Kryptonit gibt eine Strahlung ab, die für Menschen zwar relativ ungefährlich ist, auf Kryptonier jedoch eine verheerende Wirkung hat. So kann es die Bewohner Kryptons stark schwächen und auf Dauer sogar töten, während es für Menschen nur unter starkem Kontakt schädlich ist.
  +
  +
Das [[D.E.O.]] benutzt grünes Kryptonit um Supergirl zu betäuben und hat es in einem Trainingsraum einbauen lassen, damit der Trainingskampf zwischen [[Alex Danvers]] und [[Supergirl]] fair wird.
  +
  +
Auch besitzt das D.E.O. Waffen, die eine Klinge aus grünem Kryptonit haben. Mit einem solchen Dolch verwundet Hank Henshaw Astra und Alex tötet Astra mit einem solchen Schwert.
  +
  +
=== Rotes Kryptonit ===
  +
Rotes Kryptonit lässt bei [[Kryptonier|Kryptoniern]] die böse Seite zum Vorschein kommen.
   
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==
 
Als der Planet Krypton explodierte, fanden einige Kryptonit-Teile über Meteoriten auch zur [[Erde]], wo sie unter anderem vom [[Department of Extra-Normal Operations]] in verdünnter Form als Betäubungsmittel gegen Kryptonier eingesetzt werden. Wie viel Kryptonit allerdings tatsächlich auf der Erde vorhanden ist, bleibt bislang unbekannt.
 
Als der Planet Krypton explodierte, fanden einige Kryptonit-Teile über Meteoriten auch zur [[Erde]], wo sie unter anderem vom [[Department of Extra-Normal Operations]] in verdünnter Form als Betäubungsmittel gegen Kryptonier eingesetzt werden. Wie viel Kryptonit allerdings tatsächlich auf der Erde vorhanden ist, bleibt bislang unbekannt.
  +
  +
==Auftritte==
  +
*[[Staffel 1]]
  +
**[[Geburt einer Heldin (Episode)|Geburt einer Heldin]]
  +
**[[Zusammen sind wir stark (Episode)|Zusammen sind wir stark]]
   
 
==Siehe auch==
 
==Siehe auch==

Aktuelle Version vom 16. September 2016, 11:08 Uhr

Ein Betäubungsmittel, das Kryptonit enthält

Kryptonit ist ein außerirdisches Mineral und eine bedeutende Schwachstelle der Kryptonier.

Beschreibung

Kryptonit ist ein radioaktives Mineral vom Planeten Krypton und kommt in unterschiedlichen Farben vor.

Grünes Kryptonit

Grünes Kryptonit gibt eine Strahlung ab, die für Menschen zwar relativ ungefährlich ist, auf Kryptonier jedoch eine verheerende Wirkung hat. So kann es die Bewohner Kryptons stark schwächen und auf Dauer sogar töten, während es für Menschen nur unter starkem Kontakt schädlich ist.

Das D.E.O. benutzt grünes Kryptonit um Supergirl zu betäuben und hat es in einem Trainingsraum einbauen lassen, damit der Trainingskampf zwischen Alex Danvers und Supergirl fair wird.

Auch besitzt das D.E.O. Waffen, die eine Klinge aus grünem Kryptonit haben. Mit einem solchen Dolch verwundet Hank Henshaw Astra und Alex tötet Astra mit einem solchen Schwert.

Rotes Kryptonit

Rotes Kryptonit lässt bei Kryptoniern die böse Seite zum Vorschein kommen.

Geschichte

Als der Planet Krypton explodierte, fanden einige Kryptonit-Teile über Meteoriten auch zur Erde, wo sie unter anderem vom Department of Extra-Normal Operations in verdünnter Form als Betäubungsmittel gegen Kryptonier eingesetzt werden. Wie viel Kryptonit allerdings tatsächlich auf der Erde vorhanden ist, bleibt bislang unbekannt.

Auftritte

Siehe auch