Fandom


  • Hallo Mad Hatter.

    Ich verstehe die Welt nicht mehr. Letzten Dienstag wurde "Bombe an Bord" auf PRO Sieben ausgestrahlt. Das ist Folge 5. FOlge 4 wurde übersprungen. Aber laut der Episodenguide kommt Folge 4 am 05.04. raus.

    Hierwird gesagt, dass bei Folge 4 Kara und Alex auf ein beunruhigendes Geheimnis bezüglich Alex' Chefs Hank Henshaw (Martian Manhunter) stoßen. Aber bei Folge 5 gibt es keine Zweifel bezüglich Hank, als er die Bombe am Flughafen entschärft. Ich verstehs einfach nicht.

    Dann strahlt Pro Sieben so aus: Folge 1, 2, 3, 5, 4, 6, 7,...

    Gruß Bruce

      Lade Editor…
    • Grüß dich Brucey-Boy,

      die Sache ist ganz einfach. Bei der Original US Ausstrahlung beschloss CBS als die die vierte Folge ausstrahlten, die vierte Folge mit der fünften "Lifewire" zu vertauschen weil eben kurz davor die Bombenanschläge in Paris passiert sind und sie deshalb nicht die vierte Folge bringen wollten so kurz danach wo es ja auch um Bombenanschläge geht.

      Sie hätten auch einfach ne Woche pausieren können. Weils aber die ERSTAUSTRAHLUNG war, führen schonungslos ALLE Wikias und Wikipeda und Episodenlisten dazu usw die Episodenliste so auf als wäre die Fünfte Folge "Lifewire" JETZT die offizielle vierte, dem is eben nicht so! Die vierte ist und bleibt Bombe an Bord!

      Ich wundere mich selbst darüber das ich scheinbar der einzige bin der das richtig erkannt hat, hab deswegen hier auch meinen Wiki Helfer stoppen müssen, die hatte nämlich auch wieder die falsche Episodenreihenfolge im Kopf mit den vertauschten Folgen.

      Und das das so ist sieht man ja an den Handlungsfäden die sonst durcheinander kommen, du selbst sprichst ja schon das mit Hank an. Das mit dem was nicht stimmt ist uns spätestens mit Bombe an Bord klar, in der nächsten findens unsere Protagonisten raus.

      Ne andere Geschichte wäre z.b. James und Lucy, die sind in "Lifewire" zusammen auf nem romantischen Ausflug aber sie kommen ja erst in "Bombe an Bord" wieder zusammen. Das würde also auch schon deswegen keinen Sinn machen erst "Unter Strom" zu schauen und danach "Bombe an Bord".

      Also keine Bange Pro7 strahlt die Serie in der absolut richtigen (und logischen und schon immer so geplanten) Reihenfolge aus, und so wirst du das auch hier in meinem Wiki finden und in der Form werden sie auch auf den DVDs so drauf sein.

      Vielleicht merken die anderen Wikias und Wikipedia das ja wenn die DVDs in den USA erscheinen und dort es dann auch wieder richtig ist bzw wenn die TV Serie mal auf CBS wiederholt wird und dann in der richtigen Reihenfolge kommt. ^^

        Lade Editor…
    • Danke jetzt versteh ichs. Also muss man die Folgen so sehen: 1,2,3,5,4,6,7,8,9,10,11,12,... oder ist noch eine FOlge vertauscht?

      Gruß Bruce

        Lade Editor…
    • Brucey - Boy sagte:
      Danke jetzt versteh ichs. Also muss man die Folgen so sehen: 1,2,3,5,4,6,7,8,9,10,11,12,... oder ist noch eine FOlge vertauscht?

      Gruß Bruce


      Ja, nur das Folge 5 schon immer Flge 4 war und umgekehrt.

      Kurz so wie es hier steht ist es richtig. Ich hab aber die Episodenliste beim Staffel Eins Artikel gerade auch nochmal berichtigt Episodenguide

        Lade Editor…
    • Jepp genau. Da wird sogar explizit gesagt "stattdessen strahlen sie die fünfte Episode aus", es kam also deswegen da zuerst die FÜNFTE und dann die VIERTE Episode, richtig ist es aber natürlich andersherum, so wie es jetzt eben Pro7 auch zeigt.

        Lade Editor…
    • Ist also Bombe an Bord die 5te oder 4te Folge?

        Lade Editor…
    • Bombe an Bord ist und war schon immer die vierte Folge. Und Unter Strom ist die fünfte.

        Lade Editor…
    • Also haben alle Serienseiten falsche Listen und auch bs.to.

        Lade Editor…
    • So ist es! Die haben nämlich nicht verstanden das CBS wegen der Bombenanschläge in Paris die Episoden in folgender Reihenfolge gezeigt hat 1, 2, 3, 5, 4, 6, 7,...

      Pro7 zeigt sie aber in der richtigen Reihenfolge, also 1,2,3,4,5,6,7 usw und HIER in diesem Wiki findest du auch die korrekte Episodenliste und richtige Reihenfolge innerhalb der Episoden.

        Lade Editor…
    • Auch in der englischen Supergirl-WIki steht es in der falschen Reihenfolge. Aber es ist besser, wenn ich dich in Ruhe lasse, da ich seit 6 Tagen dieses Thema weiter und weiter mit dir bespreche :)

        Lade Editor…
    • Jupp, die machens auch falsch. Evtl werden diese Episodenlisten aber dann verändert wenn die DVDs erscheinen und die dann sehen dass es DA dann in der richtigen Reihenfolge drauf ist.

      Es schockiert mich immer wieder wie oft und wie sehr auch GERADE die FANS von solchen Serien nicht im Stande sind mitzudenken, denn die müssten die Episoden ja GESEHEN haben und da schon merken das da Handlungsstränge auf einander aufbauen (Cat Grant erklärt in "Unter Strom" wo ihr Sohn Carter hin ist den wir eine Folge eher kennen gelernt haben, Lucy und James werden in "Bombe an Bord" ein Paar und in der nächsten sind sie ein Paar oder Alex vertraut Hank in Bombe an Bord uneingeschränkt, erfährt aber eine Episode später von ihrer Mutter das er der letzte war der ihren Vater lebend sah und misstraut ihm nun)

      Andersrum würde das alles gar keinen Sinn ergeben! Das das einige bei Wikepedia nicht schnallen könnte ich sogar verstehen, die gucken ja vermutlich nicht all diese Serien und orientieren sich halt an der US Ausstrahlung der Episoden, das es aber DIE nicht schnallen die die Serie selbst GUCKEN is mir unbegreiflich!

      Genauso wie in Deutschland leider keiner schnallt das der Held bei uns einfach nur "Flash" heißt ohne das englische "The" und nicht "The Flash", da könnte ich auch jedesmal ausrasten.

      Und du weißt doch das du mit mir immer über soetwas sprechen kannst ;-)


      Ich hoffe nur das du jetzt verstanden hast das Bombe Folge 4 und Unter Strom Folge 5 ist und du das also in der richtigen Reihenfolge schaust auf Pro7.

      Mich würde dann wenn die Folgen zu Ende sind auch mal interessieren wie dir die Serie gefällt usw auch zur zweiten Flash Staffel  natürlich.

        Lade Editor…
    • Hallo Mad Hatter,

      ja ich habe es verstanden.

      Zu Supergirl (jedenfalls nur bis zur 5. Folge):

      Supergirl ist eine echt gute Serie und gefällt mir gleich gut wie Flash. Als ich das erste mal von Supergirl hörte, dachte ich, dass es sicher keine gute Serie ist, doch ich habe mich getäuscht. Supergirl ist genauso toll wie Superman, der mich eigentlich nie so richtig interresiert hat. Bis zum Tag, als ich Man of Steel sah. Cat Grand war mir immer sehr unsympatisch, doch jetzt wirkt sie nett. 

      Zu Flash:

      Dienstag, 10. Februar 2015 - 21:45 Ich sitze vor dem Fernseher, auf PRO SIEBEN gestellt, und kann es nicht mehr erwarten, bis endlich die Serie aller Serien (damals kannte ich noch nicht Arrow!) beginnt: Gotham. Bis 22:00 Uhr war noch viel Zeit und währenddessen lief "Flash". Diese Serie interresierte mich nicht. Aber trotzdem schaute ich die letzten 20 min. (+Werbung, die einen immer ärgert). Dann fing Gotham an. 

      April, letzte Folge von Gotham Ich schaute immer nur Gotham. Nie Flash. Aber an diesem Tag dachte ich mir, es könnte ja nicht schaden. Und ob es mir geschadet hat! Die Serie gefiel mir und ich sah die 2. (letzte 20 min) und die 11. Also spoilerte ich mich selbst. 

      Sommer 2015 In dieser Zeit schaute ich mir die Folge von Flash an. Die Serie gehörte ab dann auch zu meinen Favoriten, bzw. zu den Serien, die ich jeden Dienstag Abend nach der Sommerpause schaute. Doch ab Oktober war es vorbei... 

      Mein absoluter Lieblingscharakter ist eindeutig Dr. Harrison Wells! Auch wenn hinter ihm Eobart Thawne steckte, der absolut keine freundlichen Pläne hatte, war Harrison mein Liebling. Und das Beste ist, das er wieder in Staffel 2 dabei ist.

      Zu Gotham:

      Da gibt es nicht viel zu sagen, außer :'-(

      Kein Gotham am Dienstag ist zwar Scheiße, aber trotzdem ist Supergirl ein guter Ersatz.

      Gruß Bruce

      PS: Wie fandest du Batman v Superman? Ich verstehe nicht, wieso es diese negativen Kritiken gibt.

        Lade Editor…
    • Brucey - Boy sagte:

      Wie fandest du Batman v Superman? Ich verstehe nicht, wieso es diese negativen Kritiken gibt.


        Lade Editor…
    • Brucey - Boy sagte:
      Wie fandest du Batman v Superman? Ich verstehe nicht, wieso es diese negativen Kritiken gibt.
        Lade Editor…
    • Entschuldige das du so lange auf eine Antwort warten musstest, die fällt nämlich etwas länger aus und dafür brauchte ich entsprechend Zeit.

      Kurz gesagt: ich LIEBE Batman v Superman! BvS ist ein vielschichtiger Film mit einer sehr gut durchdachten, und auf längere Sicht hinarbeitenden (das sogenannte "Bigger Picture" bzw das "Große Ganze") Handlung, die Tiefe und Anspruch besitzt, mit wundervoll realistisch charakterisierten Charakteren, die ebenfalls bereits hier eine Entwicklung durchlaufen und auch viel Tiefe besitzen, einem umwerfend gut spielendem Cast, einem beeindruckenden Soundtrack, einem ernsten und erwachsenem Setting inklusive der Vermeidung bzw Abdriftung ins Klischeehafte, und das wichtigste einer sozialkritischen und aktuellen (das Heute, also das Jahr 2016 wird reflektiert) und optimistischen Botschaft, die nötiger ist als jemals zuvor und sogar überaschenderweise Vielschichtigkeit besitzt und es erlaubt sie sogar zu nehmen und auf andere nicht primär geplante Aspekte anzuwenden INKLUSIVE der Debatte über den Film BvS selbst :-D.

      Das ist selbst für einen "normalen" Film, der außerhab der "Arthaus" Sparte erscheint ganz großes Tennis, aber für einen Blockbusterfilm ist es gleich doppelt so beachtens- und ACHTENSWERT! Denn DA geht der "Trend" für gewöhnlich in die Richtung von "seichte, leichtverdauliche Unterhaltungskost die keinem Weh tut" im BESTEN Fall bis zu "schonungslos Schwachsinnige Spezialeffektsorgien ohne Hirn, Humor, Sinn und Verstand bei denen ein Sechsjähriger in der Lage wäre bessere Handlungen und Charaktere zu schreiben" im schlimmsten Fall hin. Und, bis auf wenige Ausnahmen, pendeln sämtliche der hochgelobten "Konkurrenzfilme" des Hauses "Marvel" ausnahmslos zwischen diesen beiden von mir fett hervorgehobenen Fällen hin und her. Aber das trifft nicht nur auf die meiner Meinung nach hoffnungslos overateten Marvelcharaktere zu, in dieses Horn wird inzwischen munter von allen Studios geblasen wenn die einen Film herausbringen der als "Blockbuster" gedacht ist. Seien es die neuen Stirb Langsam Filme, die Remakes von so Sachen wie Robocop oder Godzilla, Terminator Geneshit der auch um mal einen aktuell vor BvS laufenden Trailer anzusprechen "The Huntsman and the Ice Queen".

      Mit BvS erscheint nun erstmals ein Blockbuster, der sich nicht nur alleine schon optisch von diesem ganzen hirnlosen Effekte Einheitsbrei abhebt, sondern vor allem INHALTLICH. Etwas, das ich tatsächlich nicht geglaubt habe jemals ERLEBEN ZU DÜRFEN! Generell nichmehr im Blockbuster Bereich, das da jemals wieder irgendein Film erscheint der tatsächlich nicht nur zum Nachdenken des Zuschauers ANREGT, sondern das sogar EINFORDERT und damit dann auch noch (unaufdringlich) die heutige Zeit in der wir leben und die Menschen zu denen wir in dieser Zeit geworden sind kritisiert, hätte ich niemals gedacht, das DAS dann auch noch innerhalb eines SUPERHELDENFILMS passiert und dann NOCHMAL EINS DRAUF mit meinen ABSOLUTEN LIEBLINGSHELDEN FÜR ALLE ZEITEN, das hätte ich nie für möglich gehalten. Es ist wahnsinn wie viel Mut Snyder und Warner Brothers beweisen diesen WEG zu gehen, der für mich, der ich seid Jahrzehnten "predige" dass die DC Helden im Gegensatz zu den meisten anderen eben vielschichtige, komplexe Charaktere sind deren Comicheftabenteuer Tiefe, Anspruch und sogar regelgecht philosophische Inhalte aufweisen können, und eben NICHT irgendein "Quatsch in dem es darum geht wie sich Wesen mit Superkräften in "dümmlichen" Kostümen mit "dümmlichen" Namen gegenseitig verdreschen" sind!!!!!

      Das Snyder DAS umsetzt Donnerwetter, BvS ist "Watchmen" mit Batman und Superman, also den ECHTEN Charakteren, anstatt mit extra für diese neue Gesellschaftskritik neu erfundene Figuren zu nutzen, damit kein Jahrelanger Fan sich über evtl Veränderungen "aufregt", und im Gegensatz zu der niederschmetternd ernüchternd pissimistischen Botschaft aus Watchmen zeigt uns BvS am Ende eine hoffungsvolle und optimistische Botschaft. Einsame Spitzenklasse wie vielschichtig dieser Film ist und auf jeder dieser Ebenen ist er Weltklasse. Nur eine Ebene zu haben und auf der dann Weltklasse zu sein, oder mehrere Ebenen zu haben und auf den meisten Großartig zu sein macht "großartige Filme" aus, auf allen vorhandenen Ebenen WELTKLASSE zu sein macht "Filmische Meisterwerke" aus, BvS ist ein Filmisches Meisterwerk und wirklich auf vielfältige Weise Monumental und epochal!

      Das "Problem" damit ist, viele von uns sind es nicht mehr gewöhnt generell Filme so zu schauen und entsprechend auch HINZUSEHEN und zu erkennen. Wir lassen uns für gewöhnlich lieber mit der von mir angesprochenen "Unterhaltungskost" "berieseln", und das machen wir mittlerweile schon so lange (der letzte Blockbusterfilm in dem Ich BEWUSST noch etwas Substanz, die zum Nachdenken und Hinterfragen anregte wargenommen habe, war der allererste Matrix Film, du weißt wie lange das her ist und was inzwischen in all den Jahren an "Blockbustern" auf uns niedergedonnert ist und uns "versaut" hat, mit einigen Ausnahmen versteht sich).

      Viele Fans wissen es einfach nichtmehr zu deuten, die sind es gewohnt das man ihnen alles irgendwie "erklärt" und sind nichtmehr in der Lage selbst Szenen zu deuten oder zu interpretieren oder fähig (oder willens) sich auf die Geschichte die erzählt wird, oder die Charaktere und deren Sichtweisen vollkommen einzulassen.

      Das siehst du doch schon bei unserer Flash Diskusion. Wie viele haben hier Kommentare nach der 9ten Episode hinterlassen in der sie nicht glaubten das Wells der Mann in Gelb ist, obwohls klar in der letzten Einstellung zu sehen war, bis er dann endlich nochmal für die, denen man alles haarklein aufs Brot schmieren muss, die Kaputze am Ende von Episode 14 vor Eiling fallen ließ.

      Entschuldge das ich soviel dazu schreibe ohne wirklich konkret zu werden, ich werde, bei Bedarf von dir natürlich, gerne noch ausführlicher darauf zurück kommen was ich alles konkret damit meine in Bezug auf den BvS Film.

      Mich regen nur die ganzen Verrisse vn den sogenannten "Kritikern" auf, das die FANS Sachen zu kritisieren haben ist in Ordnung, auch wenn ich bei vielen englischen Youtube Reviews dazu bemerkt habe das leider auch sie oft daneben liegen, Sachen komplett übersehen und das große Ganze nicht im Blick haben und sich leider auch der Vielschichtigkeit dieses Meisterwerkes nicht bewusst sind.

      Nur mal eine kleine Anteaserung meinerseits bevor ich das gern alles genauer Erkläre, vermutlich dann aber gleich innerhalb eines Blogs, da kann ich dann mehr schreiben.

      Jeder Superman Fan ist sich bewusst, dass Superman viele Parallelen zu Jesus Christus aufweist (kann ich auch gern genauer erläutern bei Bedarf), ich habe weder von irgendeinem "Kritiker" noch irgendeinem FANBOY, auch von den Fans und Zuschauern die den Film loben nirgendwo gelesen, dass diesen Aufgefallen wäre wie "genial" das Verlegen des Datums vom Mai auf den 25 März in Anbetracht der tatsächlichen Handlung von BvS WIRKLICH war!

      Der Film startete bei uns zwar offiziell am 24. März aber in den USA am 25. März, ergo am Karfreitag.

      Nochmal zur Erinerung eingefleischte Fans wissen folgendes: Superman = Jesus

      WAS GENAU ist nochmal am Karfreitag passiert, das der Grund ist warum wir nun Ostern feiern?

      Was passiert am Ende des Filmes?

      Das ist KEIN ZUFALL!!!

      Alle denen DAS bisher entgangen ist dürfen gerne nochmal eine Eintrittskarte für den tollen Film lösen, denn mit ziehmlicher Sicherheit sind denen auch haufenweise andere Sachen bei der Sichtung entgangen! ^^

        Lade Editor…
    • Auch von mir entschuldige für die späte Antwort.

      Rgendwie haben wir zwei komplett die gleiche Meinung. Von mir aus ist BvS der beste Batman Film aller Zeiten.(Außer natürlich Batman 1966 ;-) ) 

      Kein Problem dass du so viel schreibst, es ist sogar viel besser so einen interessanten Kommentar zu lesen. 

      Gruß

        Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.