Fandom

Oger1961

alias Ralf Schumacher

  • Ich lebe in Oberursel/Taunus
  • Ich bin geboren am 25. Juni
  • Ich bin männlich
  • Oger1961

    S1.01. Geburt einer Heldin

    13. September 2016 von Oger1961

    Ich habe mir vorgenommen zu jeder Episode meine Gedanken niederzuschreiben. Fangen wir also an.

    Der Grund, warum Kara bei der Ankunft auf der Erde jünger ist als ihr Cousin, obwohl sie beim Start älter war, ist für mich einleuchtend. Ich akzeptiere den Umstand, dass es einen Bereich im Universum gibt, in der die Zeit stehen bleibt.

    Dann wird Kara von Superman zu den Danvers gebracht und dort passiert etwas, was ich klassen finde: Die Adoptiveltern werden von Helen Slater (ehemalige Supergirl-Darstellerin) und Dean Cain (ehemaliger Superman-Darsteller). Etwas besseres konnten die Produzenten nicht machen.

    Schon am Anfang zeigt die Serie, dass sie einen fröhlichen Ton anschlägt. Schön finde ich, dass Kara zu Winn sagt, dass es keine Aliens gibt…

    Ganzen Beitrag lesen >
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.